Mirjam Pressler - Autorin und Übersetzerin

Foto von Mirjam Pressler
 
Pressebereich

Ministerpräsident Stoiber verleiht Bayerischen Verdienstorden an Mirjam Pressler

Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber zeichnet am Mittwoch, 5. Juli 2006, 11.00 Uhr, im Antiquarium der Münchner Residenz, im Rahmen einer Feierstunde 73 Persönlichkeiten mit dem Bayerischen Verdienstorden aus. Stoiber: „Mit dem Bayerischen Verdienstorden ehrt der Freistaat Bayern all diejenigen, die sich mit besonderen Leistungen um ihre Heimat, ihre Mitmenschen und unser Gemeinwesen verdient gemacht haben. Der Bayerische Verdienstorden ist ein Symbol für bürgerschaftliches Engagement. Seit 49 Jahren steht er für die mehr als tausendjährige Geschichte und Tradition Bayerns.“ Im Rahmen der Feierstunde hält Prof. Dr. Ferdinand Kramer, Lehrstuhlinhaber für Bayerische Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München, den Festvortrag.

Der Bayerische Verdienstorden ist durch das Gesetz über den Bayerischen Verdienstorden vom 11. Juni 1957 „als Zeichen ehrender und dankbarer Anerkennung für hervorragende Dienste um den Freistaat Bayern und das bayerische Volk“ geschaffen worden.

Die ganze Meldung finden Sie hier

11.07.06

 
Alle Meldungen